Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Weiterlesen

Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)

Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Die Blechtrommel - Collector's Edition / Digital Remastered (DVD)
Bewerte jetzt!
Vorbestellartikel! Lieferbar ab 08.10.2020
9,69 €*
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Erscheinungsdatum Jahr
2020
Tonformat
Deutsch DD 2.0 Stereo
Jahr
1979
Bild Norm
SDTV 576i (PAL)
Label
ARTHAUS
Bildformat
1.66:1
Erscheinungsdatum
08.10.2020
Produktion
Polen, Frankreich, Deutschland
Original Titel
Die Blechtrommel
Untertitel Hörgeschädigte
Deutsch
Regionalcode
2
Laufzeit
ca. 136 Minuten
Medienbox
Amaray Case im Schuber
Medientyp
3x DVD-9
Freigabe
FSK ab 16 freigegeben
EAN
4006680094335
Ausstattung
- Audiokommentar von Volker Schlöndorff
- "Die Blechtrommel - Erinnerungen von Volker Schlöndorff"
- Nikos Perakis über "Die Blechtrommel"
- Interview mit Eberhard Junkersdorf
- Geschnittene Szenen mit Kommentar von Volker Schlöndorff
- Trailer
- Booklet
- u.v.m.
Auszeichnungen
1980: Bodil Award in der Kategorie Bester europäischer Film
1980: Goldene Leinwand
1980: Preis des National Board of Review in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film
1979: Goldene Palme der Filmfestspiele von Cannes für den besten Film
1979: Goldene Schale
1979: Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film
Darsteller
Mario Adorf, Angela Winkler, David Bennent, Katharina Thalbach, Daniel Olbrychski, Tina Engel, Berta Drews, Roland Teubner, Tadeusz Kunikowski, Andréa Ferréol, Heinz Bennent, Ilse Pagé, Werner Rehm, Käte Jaenicke, Helmut Brasch, Otto Sander, Wigand Wittig, Mariella Oliveri, Fritz Hakl, Emil Feist, Herbert Behrendt, Karl Heinz Tittelbach, Charles Aznavour, Marek Walczewski, Ernst Jacobi, Wojciech Pszoniak, Gerda Blisse, Joachim Hackethal, Henning Schlüter, Zygmunt Hübner, Mieczyslaw Czechowicz, Bruno Thost, Alexander von Richthofen, Lech Grzmocinski, Stanislaw Michalski, J. Kapinski, Dietrich Frauboes, Beata Pozniak
Regie
Volker Schlöndorff
Produzent
Anatole Dauman, Franz Seitz
Drehbuch
Volker Schlöndorff, Jean-Claude Carrière, Franz Seitz
Kamera
Igor Luther
Schnitt
Suzanne Baron
Musik
Maurice Jarre
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten