Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Weiterlesen
Blu-ray 3D

Blu Ray 3D

Blu Ray 3D – Fernsehen von morgen

Im Kino ist das Format bei neuen Produktionen schon gang und gäbe, im Heimkino hat der 3D-Film noch Exotenstatus. Doch das wird sich bald ändern, denn die Blu Ray 3D drängt zunehmend auf den Markt. In Kombination mit dem passenden Abspielgerät lässt sich das 3D-Format auf den heimischen Fernseher holen.

Modernste Technik für den Filmgenuss der Zukunft

Um eine Blu Ray im 3D-Standard auf eine Silberscheibe zu brennen, ist etwa 50% mehr Kapazität erforderlich als bei der 2D Blu Ray Disc. Zum Einsatz kommt der Multiview Video Codec (MVC) der bereits von jedem Blu Ray Player unterstützt wird. Um den 3D-Effekt auf Blu Ray zu erzielen, werden für jedes Auge einzelne Bilder in einer Auflösung von 1080 Pixel geliefert und das bei gewohnt hervorragender Bildqualität. Als Abspielgerät kommen sowohl LCD- als auch Plasma-Fernseher in Frage, die Displaytechnik spielt ebenfalls keine Rolle. Damit Blu Ray Formate und Player kompatibel bleiben, werden die neuen 3D Blu Ray Player mit Abwärtskompatibilität hergestellt. Ebenfalls geplant sind die Darstellung von grafischen Features und Menüs oder Untertiteln im 3D-Format.

3D ist nicht gleich 3D – Filme auf Blu Ray 3D

Damit ein Film auf Blu Ray in 3D angesehen werden kann, benötigt man neben dem Film einen 3D-fähigen Fernseher sowie eine sogenannte Shutterbrille, die die Bilder entsprechend wandelt. Allerdings darf die neue 3D Blu Ray nicht mit dem Blu Rays und DVDs verwechselt werden, die schon längere Zeit auf dem Markt sind und mit dem sogenannten anaglyphen 3D-Verfahren arbeiten. Hierbei werden Bilder in zwei sich absetzenden Schichten übereinandergelegt.

Sind Sie bereit für die 3D Blu Ray? Dann stöbern Sie in unserem Angebot und wählen Sie in unserem 3D Blu Ray Online-Shop Ihre Lieblingsscheibe für das 3D-Vergnügen in Ihrem Heimkino!

×
×
×
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten